Allgemeine Geschäftsbedingungen

__________________

1. Geltungsbereich
Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Nutzung unseres Internetangebotes und damit der vertraglichen Beziehungen zwischen Ihnen und uns.

Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Kunden, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und über eine Rechnungs- und Lieferanschrift in Deutschland verfügen.

Ihr Vertragspartner ist:

Imkereibedarf Ziegler
Kerstin Ziegler
Raiffeisenstraße 9
D - 34516 Vöhl
Telefon: 05635/991467
E-Mail: Kerstin_S@vr-web.de

2. Zustandekommen von Verträgen
Der Vertrag zwischen Ihnen und uns kommt erst durch eine Annahmeerklärung durch uns zustande, entweder durch Zusendung der Ware oder durch eine Versandbestätigung per e-mail. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung stellt keine Annahmeerklärung im vorgenannten Sinne dar.

Der gewerbliche Weiterverkauf unserer Waren bedarf der Zustimmung.

3. Preise und Lieferung
Unsere Preise beinhalten Ausstattung und Verpackung inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Sollte es trotz unseres Bestrebens zu Lieferverzögerungen kommen, informieren wir Sie umgehend. Ansprüche auf Schadensersatz aufgrund etwaiger Lieferverzögerungen können wir nicht akzeptieren.

Unsere Angebote sind freibleibend.

4. Rechnung

Zahlungen per Vorauskasse oder Nachnahme.
Unsere Rechnung liegt in der Regel der Lieferung bei.

5. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller an den Besteller gelieferten Kaufgegenstände unser Eigentum.

6. Widerrufsbelehrung für Fernabsatzverträge
Der aktuellen Rechtsprechung Folge leistend, ist es erforderlich, Sie über Ihr Widerrufsrecht zu belehren:


Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Bitte richten Sie Ihren Widerruf an:

Imkereibedarf Ziegler
Kerstin Ziegler
Raiffeisenstraße 9
D – 34516 Vöhl
Telefon: 05635/991467
E-Mail: info@imkereibedarf-ziegler.de

Die Rücksendung der Ware ist zu richten an:

Imkereibedarf Ziegler
Kerstin Ziegler
Raiffeisenstraße 9
D – 34516 Vöhl
Telefon: 05635/991467

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung, d.h. die gelieferte Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung.

7. Mängel
Offensichtliche Mängel müssen innerhalb von 8 Tagen beanstandet werden. Unsere Haftung beschrankt sich auf die Verpflichtung zur Nachbesserung bzw. Ersatzlieferung. Sollte dies unmöglich sein, erstellen wir eine Wertgutschrift.

8. Datenschutz
Wir verwenden die im Rahmen des Bestellvorgangs erhobenen Daten für die Abwicklung der Bestellung, zur internen Analyse sowie zur Information über Angebote und Veranstaltungen (z.B. Events). E-Mail-Adresse und Telefonnummer verwenden wir nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung. Ihre Daten werden von uns streng vertraulich behandelt, eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Die Übermittlung Ihrer Daten anlässlich Ihrer Bestellung bzw. eines Kontaktes erfolgt unverschlüsselt in ungesichertem Zugang.

Sie können Ihre erteilte Einwilligung zur Speicherung dieser Daten jederzeit widerrufen und die Kundenbeziehung zu uns beenden.

9. Leergutrückgabe und Sonstiges
Selbstverständlich nehmen wir bei Selbstanlieferung all unsere Verpackungsmaterial/Glas zurück.

10. Gerichtsstand
Für Streitigkeiten gilt das Recht der der Bundesrepublik Deutschland und zwar ausschließlich. Alleiniger Gerichtsstand ist –soweit zulässig- Marburg.